Ausstellungen

Ausstellung: Fang den Mond

19.10.2018, 19:00 Uhr, Sonnwendgasse 38, Lokal 1, 1100 Wien, Eintritt frei!

Kulturraum10 Verein für Alltags- und Bezirkskultur lädt herzlich ein zur Vernissage der Ausstellung „Fang den Mond“ mit Bildern von Lidia Molinski.

„Wenn der Mond nicht da wäre in den Nächten und am Himmel Ausschau hielte, wäre die Dunkelheit vollkommen, eine dichte Finsternis: der Mensch würde in den Abgrund stürzen, …“
(„Der Geschichtenerzähler“ von Mario Vargas Llosa)

Vernissage: Sonnwendgasse 38, 1100 Wien am Freitag den 19. Oktober 2018 um 19 Uhr

Die Schauspielerin Anna Moik-Stötzer liest Texte von Lidia Molinski und eigene.

Saluti alla Luna, Musica di Nicola Conte Filippelli e Silvia Sophia Amort.

Öffnungszeiten: jeweils Dienstags von 17–19 Uhr und Donnerstags von 15–18 Uhr